10. November 2017

Foodsharing

15. Mai 2017

BERLINER ENERGIETAGE 2017 MUTZ Ingenieurgesellschaft

Mutz Ingenieurgesellschaft will das Thema Energie begreifbarer machen

Grüezi und Willkommen bei Herr Schweizer!

Frau Lehmann, B.Sc. Regenerative Energien, von der MUTZ Ingenieurgesellschaft kommuniziert die Schwerpunkte Ihrer Firma auf den Berliner Energietagen 2017 so: MUTZ macht Messtechnik, Energieeffizienz und Umweltkommunikation. Zur Messtechnik gehört z.B. Thermografie, Blower Door Tests, Inspektion von Heizungs- Klima- und Lüftungsanlagen. Zur Energieeffizienz gehören z.B. Energieeinspar-Analysen / -Contracting / -Controlling und energetische Fachplanung. Herausragend ist der Kommunikationsbereich bei MUTZ, es werden Workshops und Module für Schüler und Erwachsene angeboten und ein mobiler Infobus zeigt Experimente vor Ort zum Thema Energie und Umweltschutz, damit diese wichtigen Themen auch für Laien begreifbarer werden.

Dies ist ein Videoblog von Herr Schweizer.
Wir telefonieren zusammen!
Auf Wiedersehen, Ihr Herr Schweizer.

http://mutz.de/

(c) herrschweizer 2017 www.herrschweizer.de


BERLINER ENERGIETAGE 2017 eGain

eGain verspricht 10-15% Energieeinsparung durch Digitalisierung

Grüezi und Willkommen bei Herr Schweizer!

Herr Christian Grotkopp, M.Sc. und Bereichsleiter bei eGain Energiedienstleistungen, einer schwedischen Firma, verspricht auf den Berliner Energietagen 2017 10-15% Energieeinsparung mit eGain Forecasting, einer Software zur Steuerung von Heizungen im Wohnbereich. Die Software von eGain ist eine sogenannte gering investive Massnahme, da große Investitionen wie Dämmung oder Erneuerung der Heizanlage nicht anfallen. Die über dreissigjährige Erfahrung von eGain in der Steuerung und Regelung von Heizanlagen wird kombiniert mit der neuesten Software für Wettervorhersage, so dass ein Haus oder eine Wohnung entsprechend der aktuellen Wetterlage niemals über- oder unterversorgt ist mit Energie.

Dies ist ein Videoblog von Herr Schweizer.
Wir telefonieren zusammen!
Auf Wiedersehen, Ihr Herr Schweizer.

http://egain.se/de

(c) herrschweizer 2017 www.herrschweizer.de

14. Mai 2017

BERLINER ENERGIETAGE 2017 SenerTec

SenerTec präsentiert den neuen Dachs InnoGen, die Brennstoffzelle als KWK

Grüezi und Willkommen bei Herr Schweizer!

Herr Dipl.-Ing. / Leitung Projektmanagement Stephan Plaetrich von SenerTec präsentiert auf den Berliner Energietagen 2017 den neuen Dachs InnoGen, eine Brennstoffzelle Kraftwärmekoppelung für Ein- und Zweifamilienhäuser. Mit dem Brennstoff Erdgas bringt der Dachs InnoGen maximal 900 Watt thermische und 700 Watt elektrische Leistung im Komplettsystem. Damit können Einfamilienhausbesitzer einen guten Teil ihres Jahresstrombedarfs als Eigenbedarf substituieren und sparen so zwischen € 1.000,- und € 1.500,- pro Jahr, abhängig vom individuellen Jahresverbrauch. So leistet der neue Dachs InnoGen einen Beitrag zur CO2 Reduktion.

Dies ist ein Videoblog von Herr Schweizer.
Wir telefonieren zusammen!
Auf Wiedersehen, Ihr Herr Schweizer.

Innogen mit Brennstoffzelle Einfamilienhaus EFM Heizung Strom Eigenheim Privat KWK BHKW

(c) herrschweizer 2017 www.herrschweizer.de


BERLINER ENERGIETAGE 2017 GRE e.V. II

GRE e.V.: Frische Luft ist ein Lebensmittel

Grüezi und Willkommen bei Herr Schweizer!

Die Geschäftsführerin Frau Wilburg Kleff äußert anlässlich der Berliner Energietage 2017 die Meinung Ihres Vereins, des GRE e.V., Gesellschaft für Rationelle Energieverwendung e.V., zum Thema frische Luft. Eine Lüftungsanlage ist noch lange kein Lüftungskonzept, viele Leute machen sich zu diesem Thema zu wenig Gedanken. Warum? Je besser gedämmt die Häuser sind und je dichter die Außenhülle, desto wichtiger ist ein kontrollierter und optimierter Lüftungsaustausch. Optimal ist eine Lüftungsanlage erst, wenn sie eine Wärmerückgewinnung enthält, denn damit lässt sich eine deutliche Energieeinsparung realisieren. Das gilt für den Neubau wie für die Sanierung von Bestandsbauten.

Dies ist ein Videoblog von Herr Schweizer.
Wir telefonieren zusammen!
Auf Wiedersehen, Ihr Herr Schweizer.

http://www.gre-online.de/

(c) herrschweizer 2017 www.herrschweizer.de